Vegane Bolognese mit Spaghetti

Vegane Bolognese mit Spaghetti

September 26, 2023Jana Glaremin

Zutaten:

  • 1 Packung betterthan.HACK
  • 300 g Spaghetti
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Olivenöl zum Braten
  • Veganer Parmesan (optional)

 

Anleitung:

  1. Die Spaghetti in einem großen Topf nach den Anweisungen auf der Verpackung kochen, bis sie al dente sind. Abtropfen lassen und warm halten.
  2. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die gewürfelte Zwiebel und gehackten Knoblauch darin anbraten, bis sie weich und duftend sind.
  3. Das betterthan.HACK hinzufügen und leicht anbraten, bis es leicht gebräunt ist.
  4. Tomatenmark, gehackte Tomaten, Oregano und Basilikum hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce etwa 15-20 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eindickt.
  5. Die vegane Bolognese über die gekochten Spaghetti gießen und nach Belieben mit veganem Parmesan garnieren.

Entdecke weitere Rezepte