Vegane Hähnchenbällchen mit Gemüse-Risotto

Vegane Hähnchenbällchen mit Gemüse-Risotto

September 26, 2023Jana Glaremin

Zutaten:

  • 1 Packung betterthan.CHICKEN
  • 1 Tasse Arborio-Reis (Risotto-Reis)
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse gemischtes Gemüse nach Wahl (z.B. Erbsen, Karotten, Paprika), gewürfelt
  • 2 EL pflanzliche Margarine
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie, gehackt (optional)

 

Anleitung:

  1. In einem großen Topf die pflanzliche Margarine erhitzen und die gewürfelte Zwiebel und gehackten Knoblauch darin anschwitzen, bis sie weich sind.
  2. Den Arborio-Reis hinzufügen und unter Rühren etwa 2 Minuten anschwitzen, bis er leicht glasig wird.
  3. Den trockenen Weißwein (falls verwendet) hinzufügen und unter Rühren einkochen, bis der Wein weitgehend verdampft ist.
  4. Nach und nach die Gemüsebrühe hinzufügen, eine Kelle nach der anderen, und ständig rühren, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat und cremig wird. Dies dauert etwa 18-20 Minuten.
  5. Währenddessen die betterthan.CHICKEN in einer Pfanne nach den Anweisungen auf der Verpackung braten.
  6. Das gewürfelte Gemüse in die Risotto-Mischung einrühren und etwa 5 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich ist.
  7. Die gebratenen betterthan.CHICKEN auf dem Risotto servieren und nach Belieben mit frischer Petersilie garnieren.

Entdecke weitere Rezepte